Moin

Herzlich willkommen auf der Webseite vom Café Kommodig im Landhaus Schütt !

Café * Restaurant * Hotel * Feste * Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung: Jazz-Session am Donnerstag, den 08.12.2022!!!!

Das Restaurant und das Café haben erst einmal geschlossen. Bei öffentlichen Veranstaltungen bieten wir eine kleine Auswahl an Gerichten an.

Der Hotelbetrieb geht unverändert weiter

Feste und Veranstaltungen nach Absprache

Über Neuigkeiten werden wir auf dieser Webseite informieren.

In eigener Sache:

Mit viel Kraft, Ideen, Herzblut und einer Menge Abenteuerlust –vielleicht auch einer kleinen Prise Naivität- haben wir 2015 mit einem kleinen Team rund um Bianka, Karin, Kirsten und mir unser kommodiges Projekt gestartet. Das Ziel war es, einen bekannten Landgasthof im Dornröschenschlaf wieder erwachen zu lassen, einen kommodigen Platz für Jung und Alt, Touristen und Einheimische in einem familiären Umfeld zu schaffen.   

Unzählige schöne, auch stressige Erlebnisse und sieben Jahre später denken wir, dieses auch geschafft zu haben.

Viele liebe Menschen haben uns in dieser Zeit begleitet, auch verlassen und auch im Team sind Menschen hinzugekommen, die uns sehr ans Herz gewachsen sind. 

Auch nach dem immer noch unfassbaren Trauerfall von Bianka, haben wir den Betrieb in ihrem Sinne erfolgreich erst einmal weitergeführt. Dieses zeigen uns die zahlreichen Gäste, persönliche Rückmeldungen und auch die guten Bewertungen aus dem Internet. Auch der neugestaltete Außenbereich wurde sehr gut angenommen.

 Aber wir merken, dass mit Bianka der gute Geist des Hauses fehlt, der überall ist und den Laden zusammenhält und auch die Belastung, gerade für die Säulen des Betriebes, sehr hoch ist.

Da es ab Oktober im Kernteam weitere Veränderungen geben wird, gilt es jetzt mit möglichst klarem Kopf die Zukunft zu planen und sich einzugestehen, dass es unter diesen Voraussetzungen und den eigenen Ansprüchen, sehr schwierig wäre das Geschäft in der bisherigen Form weiterzuführen.

Idealerweise finde ich jemanden, der unser Projekt mit frischer Kraft, Ideen und Elan nahtlos weiterführt. Inwieweit dieses realistisch ist, wird sich zeigen. Auch eine weitere Nutzung ohne Gastronomie ist möglich.

Lieber Gruß Michael

Unsere aktuellen Öffnungszeiten sind:
Mittwoch – Samstag: Geschlossen
Sonn- und Feiertags: Geschlossen

Momentan sind wir nur eingeschränkt erreichbar. Hinterlassen Sie uns gerne eine E-Mail an info@alles-torte.de oder eine Nachricht auf unserer Mailbox unter der Telefonnummer 04632-8764781.

Nübelfeld 34, 24972 Steinbergkirche / Quern

Telefon: 04632-8764781 / E-Mail: info@alles-torte.de

Auf unserer Webseite möchten wir, persönlich und mit viel Humor, über das aktuelle Programm und unsere Angebote informieren.

Mitten in Angeln, zwischen der Ostsee und dem Scheersberg, ist unser Haus ein idealer Ausgangspunkt um unsere schöne Region zu erkunden.

Ob zum Beispiel mit dem Zweirad Richtung Glücksburg/Holnis oder Richtung Kappeln, um die Weite der Geltinger Birk mit der dort lebenden Tierwelt zu erleben- es gibt vieles zu entdecken.

Auch die Ostsee liegt nur wenige Kilometer Luftlinie entfernt. Von unserem Haus und mit dem Auto sind es bis zum Naturstrand in Habernis circa 6 Kilometer.

Da die Restaurants in unmittelbarer Ostseenähe, gerade in den Sommermonaten, oftmals völlig überlaufen sind, hat sich ein Besuch in unserem Haus als sehr gute Alternative herumgesprochen.

Hier finden sie unsere aktuelle Rundmail vom September

im PDF-Format:

Rundmail2022-3

Unsere nächste Rundmail erscheint ??

DSC_0032

 

DSC_0049

Bis bald im „Café Kommodig“…!

**Wenn Sie in unseren E-Mailverteiler aufgenommen werden möchten, bitte eine kurze E-Mail an info@alles-torte.de

Leider haben wir an dieser Stelle eine traurige Nachricht:

Unsere Bianka, die Chefin und Mittelpunkt des Betriebes, geliebte Ehefrau und Mutter, ist am Sonntag, den 29.5.2022 völlig überraschend und friedlich Zuhause verstorben.

Wir sind alle in tiefer Trauer. 

Vielen Dank für die überwältigende Anteilnahme an diesem unfassbaren Ereignis!

Nachtrag: Vielen Dank für die Spenden zugunsten der Söruper Tafel, anlässlich der Trauerfeier von Bianka! Es sind 1930,-€ für den guten Zweck zusammengekommen.

Lieber Gruß Joey und Michael