Winterkonzerte 2017/2018 mit The Blackheart Orchestra (UK)- Folk, Pop

17 Nov 2017 - 20:00

Quern / Steinbergkirche

Wir hatten 2016 einen unglaublich schönen Abend mit diesen beiden tollen Musikern. Uns ist es gelungen die Beiden für einen erneuten Auftritt im Rahmen der Winterkonzerte zu gewinnen. Diese Musik passt nicht so einfach in eine Schublade… Auf der Bühne ausgestattet mit zahlreichen Instrumenten, ist die Musik irgendwie zwischen Folk, Pop anzusiedeln. Vergleichen könnte man dieses mit der Musik von Kate Bush- Chrissy hat eine so schöne Stimme…das man diese nicht so schnell wieder vergisst…das wird sicherlich eines der spannendsten Konzerte..

 

The Blackheart Orchestra

 

Preisgekrönte britische Songwriter, Komponisten und Multi-Instrumentalisten Chrissy Mostyn und Rick Pilkington sind The Blackheart Orchestra.

Eine der must-see-Bands in Großbritannien in diesem Jahr, das Pionier-Duo mischt musikalische Stile nahtlos, ohne auf Grenzen zu achten, um Musik zu schaffen, die gross genug wäre, eine Kathedrale zu füllen. Sie sind immer dabei etwas zu produzieren, das über alle leicht vermarktbaren Genres hinausgeht.  Genau deswegen waren ihre multi-instrumentalen Klanglandschaften schon immer zu unvorhersehbar für Pop, zu abenteuerlich für den Mainstream und zu seltsam für Folk.

Durch eine Fusion von akustischer Zerbrechlichkeit und pulsierenden Electronica, The Blackheart Orchestra vereint Geschicklichkeit mit Streichinstrumenten mit 80er Synthesizern und klaren klassischen Einflüssen. Wenn man diese beiden Musiker zum ersten Mal live hört, denkt man oft, es müsste eine 8-köpfige Band sein. Auf der Bühne wechseln sie kontinuierlich zwischen elektrischen/akustischen Gitarren,  mit Bogen gestrichener Gitarre, Klavier, Orgel, Bass, E-Percussion, Vintage-Synthesizern und Omnichord, um eine melodische und komplex choreographierte Gewebe von musikalischen Moods und Texturen zu schaffen. Einen Moment lang ist die Musik minimal und molekular, bevor es auf einmal wie eine bergähnliche Klangwand mit riesigen symphonischen Höhepunkten klingt.

Durch ihre vier kritisch gefeierten Alben und faszinierenden Live-Shows, haben sie obsessive weltweite Fans gewonnen, zusammen mit Lob von musikalischen Riesen und Placements in TV-Spots und Filmen. Die eindringliche Stimme von Chrissy Mostyn, der Mike Oldfield-ähnliche, multi-instrumentale Klangteppich von Rick Pilkington und ihre furchtlose Kombination vom konventionellen und dem unkonventionellen widerspiegeln ihr selbstgeschaffes Universum, wo Kunst mit Klang vereint ist und Worte Bilder malen. die Sie auf einer tiefen musikalischen Reise in die menschliche Psyche begleiten.

„Eine besondere und einzigartige Stimme“ Highclouds

 

„Cinematic aber intim, von intensiv und steigend bis verträumt und ruhig … exquisit“

Sonic Bandwagon (UK)

„Sie erinnern uns, warum Musik uns aufhebt“ Dalton Delan, American Public Broadcasting (USA)

„Von herzzerreißend bis erhebend in einem einzigen Lied“ Western Star (Australien)

„Absolute Brillanz“ Ein Journal of Musical Things (Kanada)

„Schön, mächtig und inspirierend“ Steve Hackett, Genesis

„Eine ätherische musikalische Landschaft, ein bezauberndes Meisterwerk“ Purple Revolver (UK)

The Blackheart Orchestra 1MB

https://www.youtube.com/watch?v=L0WefylERuM

https://www.youtube.com/watch?v=Wh4AtCotHd4

https://www.youtube.com/watch?v=GxR5kWV5LiA

http://www.blackheartmusic.co.uk/index.php

Wir mögen diese Musik und sind sehr gespannt darauf, wie dieses Konzert bei unseren Besuchern ankommt.

Einlass ab 19:00 Uhr

Beginn der Veranstaltung 20:00 Uhr

Eintritt: 10 € VK / AK 13 €

Reservierungen unter: Telefon: 04632-8764781 oder info@alles-torte.de